EWE: Verhandlungsauftakt Entgeltrunde 2023

Wir fordern nach der Verhandlungsrunde erhebliche Nachbesserungen in allen Angebotspunkten der Arbeitgeberseite.

Foto: Karolina Grabowska, pexels.com

Am 13. November 2023 hat in Oldenburg die erste Verhandlungsrunde der aktuellen Entgelttarifrunde bei der EWE stattgefunden.

Unsere Prioritäten in dieser Tarifrunde bei EWE sind eine nachhaltige Reallohnsteigerung, die Stärkung der unteren Vergütungsgruppen und die Übernahme der Auszubildenden. Leider spiegelt das vorliegenden erste Angebot der Arbeitgeber keinen dieser Punkte wider. Aus diesem Grund lehnen wir das Angebot ab und fordern für die kommende Verhandlungsrunde am 24. November 2023 von der Arbeitgeberseite deutliche Nachbesserungen in allen Angebotspunkten.

Den ganzen Artikel mit unseren Forderungen und dem Angebot der Arbeitgeber findet ihr auf verdi.de

Die Tarifinfo zum Verhandlungsauftakt der Entgeltrunde bei EWE als Download (PDF)

AVEU: Tarifverhandlungen starten

Wir gehen mit Rückenwind in die AVEU-Tarifrunde 2023. Unser Ziel für die Verhandlungen am 13. September: eine ordentliche Lohnerhöhung!

Über 550 Neu­mit­glie­der ge­ben uns spür­ba­ren Rücken­wind für die AVEU-Ta­rifrun­de 2023. (Foto: Dmitry Limonov, pexels.com)

In der AVEU-Tarifrunde 2023 setzen wir ehrgeizige Ziele: Unsere oberste Priorität ist eine deutliche Lohnerhöhung für unsere Mitglieder!

Bisher konnten wir bereits über 550 neue Mitglieder gewinnen – eine erhebliche Stärkung, die uns ordentlich Rückenwind für die Verhandlungen gibt. Herzlichen Dank an alle, die dies ermöglicht haben.

Die Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband AVEU starten am 13. September 2023.

Den gesamten Artikel findet ihr auf verdi.de

Das Flugblatt zur TG RWE als Download (PDF)

Gemeinsam für mehr Lohn und gute Arbeit!

Je mehr Beschäftigte ver.di-Mitglied sind, umso größer wird unsere Durchsetzungskraft. Deshalb: Jetzt ver.di-Mitglied werden!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?
Jetzt aber los – für gute Tarife bei der TG RWE!

Ich will mehr Infos zu ver.di!